Schnellanfrage

Anreise Datum wählen
Übernachtungen
Erwachsene

Vielseitigkeit, Spaß und Unterhaltung ab der Haustüre!

Bergbahn Ofterschwang

Wie kaum eine andere Region steht das Allgäu für fast unbegrenzte Ferienfreuden. Ofterschwang und die Orte in der Nachbarschaft laden dazu ein, in einmaliger Naturlandschaft ein ebenso einzigartiges wie unverwechselbares Urlaubsangebot zu genießen – sowohl entspannt als auch aktiv, sowohl im Frühjahr, im Sommer wie auch im Herbst – und im Winter sowieso.

Nordic Walking Mountainbiking

Zu was Sie auch Lust haben, das Tempo ist nicht vorgegeben. Gemütlich am Dorfanger entlang oder mit sportlichem Ehrgeiz rauf auf die Berge: vor traumhafter Kulisse bestimmt jeder für sich das Ziel und die Fortbewegungsart. Ob zu Fuß, auf dem Bike, am Gleitschirm oder in der Gondel – die Möglichkeiten sind vielfältig wie die üppige Flora und Fauna am Wegesrand, wie die Tierwelt in Wald und Flur.

Was der Bergsommer an Eindrücken und Überraschungen zu bieten hat, ist dabei einfach nicht zu beschreiben: das Blau des Enzians, das leuchtende Rot der Alpenrosen, der Duft der Bergkräuter, der Ruf des Adlers, das Summen der Bienen, der Klang der Kuhglocken, und, und... und in den typischen Sennalpen und den zünftigen Berggasthöfen ruht man sich gründlich aus, bevor die (Entdeckungs-) Tour weitergeht.

Bilder aus der Region

Golfer finden Ihre Herausforderung im nahen Golfresort Oberallgäu oder auf einem der zahlreichen anderen Plätze im Golfparadies Allgäu. Zur Abkühlung an warmen Sommertagen zieht es Schwimmer an den See nach Westerhofen oder in den Familien Vital Park nach Burgberg. Ganzjährigen Badespaß bietet das Wonnemar in Sonthofen mit u.a. verschiedenen Wasserrutschen, beheiztem Außenbecken, Saunalandschaft und vielseitigem Wellnessangebot.

Tiefschneefahren Langlaufloipen

Der perfekte Winterurlaub!

Steht nicht auch Ihnen der Sinn dann nach Langlaufvergnügen, nach Ski-, Board- oder Rodelspaß? Wenn ja, sind Sie bei uns am Ziel Ihrer Träume und dem perfekten Winterurlaub sollte nichts mehr im Wege stehen.

Selbstverständlich entspricht das Angebot allen Ansprüchen – von den jüngsten Anfängern über leicht Fortgeschrittene bis zu den richtigen Könnern. Die richtigen Profis, nämlich die Damen des Skiweltcups, gastieren regelmäßig – letztmalig im März 2009 – am Ofterschwangerhorn, wo dann Hundertstelsekunden über Sieg und Niederlage entscheiden.

Zu Fuß erreichen Sie die Bergbahn, die Sie ins perfekt beschneite Familienskigebiet bringt - mit 4er-Sesselbahn, der Bobo - Kinderskischule und Abfahrten von "ganz, ganz einfach" bis zur bereits erwähnten Weltcupstrecke.

Wichtiger Bestandteil im Jahreskalender sind aber auch die Termine rund um Kultur und Brauchtum: Noch sehr oft mit dem Alltag eng verbunden, kann teilhaben, wer etwas dafür übrig hat. Der alljährliche Viehscheid (Alpabtrieb), das „Klausentreiben“ Anfang Dezember, das Mundarttheater, die Zugehörigkeit zu Trachtenvereinen, Musikkapellen, Gesangs- und Jodlergruppen - sie beweisen die Verbundenheit zu Heimat und Tradition und sind gerade bei der jüngeren Generation wieder richtig populär.

Viehscheid